Selbsthilfe-Kontaktstelle Wetteraukreis

claim

Aktiv-Workshop: Erfolgreiche Kommunikation in Selbsthilfegruppen -Mehr Mut zum Dialog-

Auf einer Korkplatte ist ein gelber Erinnerungszettel mit einer roten Pin-Nadel angeheftet. Auf dem Zettel steht Workshop.

Bild von Maret Hosemann auf Pixabay

Kommunikation ist in allen Lebensbereichen eine der wichtigsten Erfolgsfaktoren im täglichen Umgang miteinander.
Gleichzeitig können 99% aller Probleme auf eine kommunikative Ursache zurückgeführt werden.
Dieser Workshop übersetzt bewerte Methoden und Tools aus der Arbeitswelt für die erfolgreiche Kommunikation in Selbsthilfegruppen.
Die wichtigsten Inhalte:

  • DIALOG  …miteinander reden und verstehen
  • RICHTIGES HINHÖREN  …was bedeutet aktives Zuhören
  • ACHTSAMKEIT  …was Achtsamkeit mit Kommunikation zu tun hat
  • MITMACHEN   …warum 1+1 auch 3 sein kann


Ein Workshop zum Mitmachen … nicht nur zum Konsumieren!

Trainer: Andreas Bellof, Coach, Trainer, Speaker

Als Experte für interne Unternehmenskommunikation und Zusammenarbeit begleitet er als Business Coach Unternehmen, Unternehmer und Führungskräfte zu den Themen Führung, Kommunikation, Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung. Sein Wissen schöpft er aus über 25 Jahren Führungserfahrung in allen Ebenen international agierender Unternehmen verschiedener Größen und Branchen sowie aus mehr als 10 Jahren Selbstständigkeit.

Info:

Durch die Verbreitung des Corona-Virus befinden wir uns in Deutschland derzeit in einer Ausnahmesituation, die uns allen sehr viel abverlangt und auch noch abverlangen wird. Ziel aller Maßnahmen ist es, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, damit unsere medizinischen Kapazitäten für die wirklich ernsten Fälle ausreichend vorhanden sind.Deshalb müssen wir diese Veranstaltung absagen.
Wir werden einen neuen Termin dafür finden und Sie informieren.

 

 

veröffentlicht am: 25.02.2020

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachstelle Kinder-, Jugendgesundheit und Prävention Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Anette Obleser Telefon 06031 83-2345 Fax 06031 83-912345 E-Mail Anette Obleser