Empfehlungen für Selbsthilfegruppentreffen während der Corona-Krise

Virus

Virus

Für die Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise oder selbstorganisierte Initiativen, die tatsächlich demnächst Zusammenkünfte planen, hat die „Landesarbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen in Hessen“ Empfehlungen für Selbsthilfegruppen und selbstorganisierte Initiativen für Gruppentreffen während der Corona-Kontaktbeschränkungen ausgearbeitet.

Nachfolgende Empfehlungen verstehen Sie bitte nicht als Aufforderung sich wieder zu treffen. Ob und wann Sie sich wieder treffen, bleibt - unter Einhaltung der offiziell geltenden Regeln und Abwägung der Risiken und Vorteile von Gruppentreffen in Corona-Zeiten - in der Verantwortung der/s jeweiligen Selbsthilfegruppe/Gesprächskreises und der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Empfehlungen bieten aber eine Entscheidungshilfe und eine Orientierung für den Fall, dass Sie sich wieder treffen möchten.

 

veröffentlicht am: 16. März 2020