Selbsthilfe-Kontaktstelle Wetteraukreis

claim
  • Verbesserung der Barrierefreiheit in Karben

    Guido Rahn, Bürgermeister von Karben, wird am 7. Februar Gast der Karbener Multiple-Sklerose-Selbsthilfegruppe sein. Thema der Zusammenkunft ist, die Barrierefreiheit in Karben zu verbessern. 

    Peter Wolf-Schwalm ist seit über 30 Jahren an Multiple Sklerose (MS) erkrankt. 2015 wollte er in Petterweil, ...

  • Was folgt nach dem Tod?

    Für Menschen mit Nahtod-Erfrahrung wird eine neue Selbsthilfegruppe gegründet. Das erste Treffen findet am 9. Februar in Steinfurth statt. Bei Menschen, die eine Nahtod-Erfahrung gemacht haben, verändert sich oftmals schlagartig das ganze Leben. Aber nicht nur das eigene Leben wird ...

  • Selbsthilfegruppen auf der Suche nach Nachwuchs

    Wie können Selbsthilfegruppen „Nachwuchs“ gewinnen und wie muss Selbsthilfe gestaltet sein, um auch für junge Menschen attraktiv zu sein? Diesen Fragen geht die 33. Selbsthilfezeitung nach, die Landrat Joachim Arnold jetzt vorstellte.Zahlreiche Selbsthilfegruppen in der Wetterau existieren schon über viele ...

  • Ab 12. Januar in Nidda: Selbsthilfegruppe seelische Erkrankungen

    Ab 12. Januar treffen sich in Nidda Menschen, um eine neue Selbsthilfegruppe zu gründen: Ein Gruppe für Menschen mit seelischer oder psychischer Erkrankung. Interessenten sind dazu herzlich eingeladen.

    Jeder Mensch möchte sich seelisch und geistig wohl fühlen. Befindet er sich in ...

  • Glückstreff: Gesprächskreis für seelische Gesundheit

    Unter dem Namen "Glückstreff" wollen sich Menschen zusammen finden, die ihre seelische Gesundheit pflegen möchten. Er soll in Echzell/Bingenheim stattfinden.

    Erstmals wird der „Glückstreff“ am 04.01.2017 um 19 Uhr in Echzell Bingenheim sein. Was ist unter Glückstreff zu verstehen? Ganz einfach: ...

Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise

als Faltplakat in DinA2

Ermittlungsstand November 2016
Wegweiser Faltplakat Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise im Wetteraukreis, Ermittlungsstand November 2016

Leitet Herunterladen der Datei einDownload

Mit Ermittlungsstand November 2016 sind hier alle Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise des Wetteraukreises alphabetisch aufgelistet. Zu beziehen über Opens window for sending emailE-Mail

Unsere Unterstützung

Brauchen Sie Hilfe?

Sind Sie ratlos und möchten gerne einem Angehörigen oder Bekannten helfen?

Benötigen Sie Informationen über regionale bzw. überregionale  Opens internal link in current windowSelbsthilfegruppen?

Suchen Sie eineOpens internal link in current windowBeratungsstelle im Wetteraukreis?

Möchten Sie mehr über Selbsthilfe wissen oder vielleicht sogar eine Gruppe gründen?

Haben Sie Probleme innerhalb Ihrer       Selbsthilfegruppe?

Benötigen Sie Tipps für Opens internal link in current windowÖffentlichkeitsarbeit?

Ist die  Opens internal link in current windowfinanzielle Förderung von Selbsthilfegruppen unklar?

Wir verfügen über Wissen, Erfahrungen und Informationsmaterialien zu all diesen Themen und bieten Ihnen gerne eine telefonische oder persönliche Beratung an.

Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung!

Selbsthilfe-Kontaktstelle

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachstelle Zentrale Aufgaben, Medizinalaufsicht u. Prävention Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Anette Obleser Telefon 06031 83-2345 Fax 06031 83-912345 E-Mail Anette Obleser

Öffnungszeiten

Telefonisch sind wir 
montags bis freitags
zwischen 8 und 12 Uhr
für Sie zu erreichen.

Sollten Sie ein persönliches Gespräch wünschen, bitten wir vorab um eine Terminvereinbarung.