Selbsthilfe-Kontaktstelle Wetteraukreis

claim
Trauer in einer Familie  (Foto chris-pixelio.de)
Hilfe für Eltern und Kindern bei Verlust eines Familienangehörigen. Lacrima ist ein von den Johannitern getragenes Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche. Lacrima begleitet in der Trauerarbeit und unterstützt in den...
Selbsthilfe- und Informations-MEILE Bad Nauheim
Am Samstag, den 11.08.2018 von 10:00 bis 15:00 Uhr findet die Selbsthilfe- und Informations-MEILE in der Bad Nauheimer Fußgängerzone statt. Dieses Jahr steht die Selbsthilfe-MEILE unter dem Motto: Aufgeben ist keine Option –...
Das erste Treffen der neuen Frauenselbsthilfe nach Krebs Bad Nauheim findet am Donnerstag, 08. Februar, um 17:30 Uhr in den Konferenzräumen Wetterau II und III im Hochwaldkrankenhaus statt.Alle, Männer und Frauen, die Interesse...
AD(H)S, so wird eine, schon im Kindesalter beginnende psychische Störung genannt. Mittlerweile stellen hyperkinetische Störungen wie AD(H)S zusammen mit Störungen des Sozialverhaltens die häufigsten psychischen Störungen im...
Grüner Leuchtturm
Burnout und Depressionen werden oft für ein und dieselbe Krankheit gehalten. Das trifft aber nicht zu. Das Burnout-Syndrom ist häufig berufsbedingt. Depressionen hingegen betreffen alle Bereiche des täglichen Lebens. Depressionen...
Fortbildungsangebot für alle Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise im WetteraukreisSich mal schnell untereinander Informationen zukommen zu lassen, lässt die langwierige Telefonkette einer Gruppe überflüssig werden. Viele kennen...
Infoausstellung Weltkrebstag 2018
Selbsthilfegruppen stehen im Kreishaus zum Gespräch bereit.Jährlich im Februar soll mit dem Weltkrebstag eine der häufigsten Todesursachen in das Bewusstsein der Bevölkerung gerückt werden. Zu diesem Anlass liegen vom 01.02. bis...
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-33 Nächste > Letzte >>

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachstelle Zentrale Aufgaben, Medizinalaufsicht u. Prävention Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Anette Obleser Telefon 06031 83-2345 Fax 06031 83-912345 E-Mail Anette Obleser