Selbsthilfe-Kontaktstelle Wetteraukreis

claim

Smartphone-Seminar 08. Februar 2018

Angebot für alle Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise im Wetteraukreis

Sich mal schnell untereinander Informationen zukommen zu lassen, lässt die langwierige Telefonkette einer Gruppe überflüssig werden. Viele kennen sich schon mit den neuen Kommunikationsmitteln aus. Doch viele könnten noch eingehendere Informationen im Umgang mit ihrem Smartphone gebrauchen. Wie zum Beispiel: Tasten und Tastenkombinationen. Was ist eine App und was macht man damit? SMS, Whatsapp, Sprachnachricht, Bilder und Video, Kalendereinträge erstellen und teilen. Wie werden Konten eingerichtet und verwaltet? E-Mails schreiben, beantworten, sortieren und Updates (Datensicherung).
Die Teilnehmer sollten bei Anmeldung zu dieser Fortbildung mitteilen, welches Smartphone-Modell sie an diesem Abend mitbringen.

Info:
08. Februar 2018, Kreishaus Friedberg 19:00 – 21:30 Uhr
Die Fortbildung ist begrenzt auf 15 Personen. Sollten sich mehr Personen anmelden, so bieten wir einen weiteren Termin am
15. Februar 2018, Kreishaus Friedberg 19:00-21:30 Uhr an.
Referentin: Informatikerin Ramona Wimmer
Anmeldung:
Selbsthilfe-Kontaktstelle des Wetteraukreises
Tel: 06031 832345
Öffnet internen Link im aktuellen FensterE-Mail

Fortbildungsangebot für Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise

„Motivation - Menschen begeistern"

26. Oktober 2017 im Kreishaus Friedberg, 19:00 – 21:30 Uhr, Geb. B, Raum 201

Motivation ist eine komplexe Fähigkeit von Menschen. Und sie ist sehr individuell. Eigentlich müsste der Untertitel deshalb lauten: Menschen begeistern sich.

Was ist eigentlich Motivation?
Unter welchen Bedingungen kann Motivation entstehen?
Wie können Menschen sich motivieren, wie können sie Motivation halten?
Wie kann Motivation aus sozialen Beziehungen entstehen?
Warum glauben wir eigentlich, dass wir andere motivieren können?
Wie kann ich Menschen motivieren, in meine Selbsthilfegruppe zu kommen?
Wie kann ich Menschen dafür gewinnen, in der Selbsthilfe aktiv zu werden?

Der Abend wird von Erfahrungen von Teilnehmenden ausgehen und sich immer wieder darauf beziehen.

Info:
26. Oktober 2017 im Kreishaus Friedberg, 19:00 – 21:30 Uhr, Geb. B, Raum 201
Referentin: Birgit Moskalenko, Bildungsdesignerin, Coach und Supervisorin

Anmeldung: Selbsthilfe-Kontaktstelle des Wetteraukreises
Tel: (06031) 832345
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Smartphone-Seminar 08. Februar 2018 im Kreishaus Friedberg

Angebot für alle Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise im Wetteraukreis

Sich mal schnell untereinander Informationen zukommen zu lassen, lässt die langwierige Telefonkette einer Gruppe überflüssig werden. Viele kennen sich schon mit den neuen Kommunikationsmitteln aus. Doch viele könnten noch eingehendere Informationen im Umgang mit ihrem Smartphone gebrauchen. Wie zum Beispiel: Tasten und Tastenkombinationen. Was ist eine App und was macht man damit? SMS, Whatsapp, Sprachnachricht, Bilder und Video, Kalendereinträge erstellen und teilen. Wie werden Konten eingerichtet und verwaltet? E-Mails schreiben, beantworten, sortieren und Updates (Datensicherung).
Die Teilnehmer sollten bei Anmeldung zu dieser Fortbildung mitteilen, welches Smartphone-Modell sie an diesem Abend mitbringen.

Info:
08. Februar 2018, Kreishaus Friedberg 19:00 – 21:30 Uhr
Die Fortbildung ist begrenzt auf 15 Personen. Sollten sich mehr Personen anmelden, so bieten wir einen weiteren Termin am
15. Februar 2018, Kreishaus Friedberg 19:00-21:30 Uhr an.
Referentin: Informatikerin Ramona Wimmer
Anmeldung: Selbsthilfe-Kontaktstelle des Wetteraukreises
Tel: (06031) 832345
E-Mail

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachstelle Zentrale Aufgaben, Medizinalaufsicht u. Prävention Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Anette Obleser Telefon 06031 83-2345 Fax 06031 83-912345 E-Mail Anette Obleser